in , ,

Adele’s Abnehmgeheimnis: Die“Sirtfood Diät“. So purzeln die Pfunde in Rekordzeit.

Foto: Mania

Erschlankt, um 45 Kilo! leichter und ein ganz neues Lebensgefühl! Adele hat das geschafft, was sich viele Frauen wünschen, die mit etwas Übergewicht ein Leben lang zu kämpfen haben. Fast schon schockiert war der Ein, oder Andere über die völlig neue „Adele“. „Wie macht sie das und kann sie auf Dauer ihr Traumgewicht halten?“

Foto: Mania

Walnüsse, Pistazien, Minze, Brokkoli, Auberginen, Blattgemüse, Knoblauch, rote Zwiebeln, Chili, Artischocken, Spargel, Pak Choi, Chicoree, Sellerie, oder auch dicke Bohnen sollen fördern, dass der Körper vermehrt Sirtuin ausschüttet. Sie haben hochkonzentrierte Pflanzenstoffe in sich und bewirken, dass der Körper rasch Kilos verliert (die ersten drei bis vier Tage darf man nur ca. 1000 Kalorien zu sich nehmen). Bisher scheint ihr Plan aufzugehen.

Foto:Wenn.com

Allerdings wird diese radikale und einseitige Diät von Ernährungswissenschaftlern nicht empfohlen. Die Zaubermittel sind immer noch genug Bewegung (Sport!) und eine ausgewogene Ernährung. So kann man auf Dauer Gewicht gut halten. Denn sollte Adele sich irgendwann entscheiden wieder normaler zu essen, bleibt ein „Jo Jo“ Effekt wohl nicht aus.

Comments

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

SCHOCK! US-Sänger David Olney STIRBT auf der Bühne! Fans müssen alles mitansehen

MEGxit Zoff bald ganz beigelegt? Geheimes Treffen mit Harry und William!