in ,

Schön wie Amira Pocher: So sieht ihr Mama aus! Und jeder kann sie BUCHEN

Foto: Future Images

Durch ihre Liebe zu Oliver Pocher rückt Amira Pocher ins Rampenlicht. Ihre Mutter kennt sich damit offenbar auch aus, wie ihre Berufswahl zeigt. Die Mutter von Amira Pocher hat einen interessanten Beruf: Sie arbeitet als Bauchtänzerin. Mirjam El Mosreja scheint allerdings. „Bauchtanz für Körper, Geist und Seele: Tänze aus 1001 Nacht mit Mirjam“ wirbt sie auf einer Internetseite. In der Rubrik „Über mich“ schreibt sie, dass sie schon seit ihrer Kindheit vom Orient und allem, was dazu gehöre, fasziniert sei. Durch ihre Ehe mit einem Mann aus Ägypten habe sie dort viel Zeit verbracht und ihre Leidenschaft für den Tanz entdeckt.

Foto: Instagram.com

Demnach habe sie schon zu Beginn der Neunzigerjahre in Ägypten Tanzerfahrungen gesammelt und später in Wien eine Ausbildung zur orientalischen Tänzerin gemacht. „Es bereitet mir große Freude diese Bewegungsform, die mir selbst so gut tut und mein Leben bereichert, seit 1996 auch an viele begeisterte und tanzfreudige Damen weiterzugeben“, schreibt El Mosreja auf ihrer Internetseite. 


Foto: www.Mirijam-Bauchtanz.de


Die Schwiegermutter von Oliver Pocher bietet auf ihrer Seite verschiedene Kurse an, unter anderem auch für Kinder. Zudem kann man Mirjam El Mosreja für diverse Veranstaltungen buchen.

Foto: WENN

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Corona-Demo: Attila Hildmann beim Versuch Reichstag zu stürmen FESTGENOMMEN!

Nach Sieg! „Promi Big Brother Gewinner Werner Hansch rechnet mit Emmy Russ ab!