in ,

Boris Becker – Harte Worte von Oliver Pocher zu Insolvenz: „Kriminelle Sachen dabei“

Fotos: Instagram / Boris Becker und Oliver Pocher

Oliver Pocher ist für sein scharfes Mundwerk bekannt und gerade Boris Becker hat das schon mehrfach zu spüren bekommen. Jetzt redet Oliver Pocher wieder einmal Tacheles zu der aktuellen Situation von Boris Becker. Eigentlich hatte Boris Becker erst kürzlich im Interview gesagt, dass er bis Ende des Jahres seine Schulden zurückgezahlt haben werde. Doch dann kamen aus England andere Nachrichten. Demnach sollen die Insolvenzauflagen für Becker bis 2031 verlängert worden sein, weil er Vermögenswerte von über fünf Millionen Euro nicht offengelegt haben soll.

Eine Steilvorlage für Pocher, der gerade für die „Let’s dance“-Tour trainiert und von RTL interviewt wurde. Und was der Comedian da raushaut, dürfte Becker überhaupt nicht schmecken.

Boris ist pleite, aber sowas von pleite. Aber das möchte er nicht wahrhaben.

Oliver Pocher

Und es kommt noch härter:

Er hat einfach viele Leute geschädigt, auch mit dem was er nicht bezahlt hat und ich finde, da sind teilweise durchaus kriminelle Sachen mit dabei, weil es ist einfach eine Insolvenzverschleppung und auch Sachen, die er teilweise an dem Insolvenzverwalter vorbei macht.

Oliver Pocher

Dadurch, dass das Management von Pocher früher auch für Becker tätig war, hat der Comedian einen Einblick, wie das mit der Rückzahlung der Schulden in diesem Fall aussieht. Bei Manager Sascha Rinne soll Becker rund 100 000 Euro Schulden haben. Zurückgezahlt haben soll der einstige Tennisheld laut Pocher aber nur magere 500 Euro.

Ich finde, dass da auf jeden Fall noch Bedarf ist, vielleicht ein bisschen nachzubessern.

Oliver Pocher

Das entspricht auch dem, was aktuell die BILD berichtet. Demnach bekommen die Gläubiger von Becker gerade einmal 0,62 Pence für ein britisches Pfund Schulden ausgezahlt. Wer Becker demnach 1000 Pfund geliehen hat, bekäme nur rund sechs Pfund als Zwischensumme zurück.

Grund für Pocher seinem Erzfeind Becker noch einen mitzugeben:

Finanziell hat er nicht seine besten letzten 20 Jahre gehabt.

Oliver Pocher

Da dürfte die nächste Becker-Parodie wohl nicht lange auf sich warten lassen. Mit seinem Kollegen Matze Knoop hat Pocher da schon einige Schätze auf Lager:

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Serkan Yavuz ist Gewinner der Zuschauerherzen – Warum stehen die Frauen bei „Bachelor in Paradise“ nicht auf ihn?

„Der letzte Bulle“ sieht rot: Henning Baum schießt live im Frühstücksfernsehen gegen Vanessa Blumhagen