in , ,

Coronavirus: US-Sängerin Pink betete für ihren kranken Sohn!

TOPSHOT - US singer Pink performs on the stage of the Paris-La Defense Arena during a concert as part of her 'Beautiful Trauma World Tour 2019', in Nanterre, near Paris, on July 3, 2019. (Photo by Martin BUREAU / AFP) (Photo credit should read MARTIN BUREAU/AFP/Getty Images)

Die US-Sängerin Pink (40) hatte nach eigenen Angaben Angst um ihren mit dem Coronavirus erkrankten Sohn Jameson (3). Wie das Magazin „People“ berichtete, erklärte die Mutter von zwei Kindern: „Es gab viele Nächte, in denen ich geweint habe, und ich habe noch nie in meinem Leben mehr gebetet.“

LONDON, ENGLAND – FEBRUARY 20: Pink arrives at The BRIT Awards 2019 Sony after party held at Aqua Shard on February 20, 2019 in London, England. (Photo by HGL/Getty Images)

Die Sängerin war nach eigenen Angaben selbst positiv auf das neue Coronavirus getestet worden. Ihr Mann Carey Hart und ihre achtjährige Tochter Willow dagegen seien beide gesund geblieben. Sie selbst und ihr Sohn seien mittlerweile negativ auf das Virus getestet, schrieb Pink auf Instagram.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Eva Benetatou: Antwortet auf Diss von Andrej Mangold! Er ist Trash-Manager & nur Gast bei Kaufhaus-Eröffnungen!

Unfassbar: Versöhnung zwischen Desiree Nick und Claudia Obert bei „Promis unter Palmen“