in , , , ,

DSDS-Betrug: Ramon Roselly SCHWEIGT nach Manipulationsvorwurf!

Noch immer stehen die schweren Vorwürfe gegen Ramon Roselly im Raum. Immer noch behauptet der drittplatzierte Joshua Tappe, dass es in der Sendung nicht mit rechten Dingen zu ging. Auch wenn vielleicht ein Stück weit Frust über die Drittplatzierung seitens Tappe eine Rolle spielt, so werden Behauptungen und so schwerwiegende Gerüchte natürlich nicht komplett ignoriert und noch längere Zeit hinterfragt.

Foto: TVNOW

Bisher äußerte sich noch niemand so richtig von der Produktion und auch Ramon, zu diesen schweren Vorwürfen. Auch Dieter Bohlen hält sich bislang zurück. Da fragt man sich warum, weshalb gibt es bei so krassen Aussagen keine Erklärung von Sieger Ramon, der mit seiner Single sofort auf die Nr.1 in die Charts schoss? Warum äußert sich Dieter Bohlen nicht, wenn er doch sonst nicht auf den Mund gefallen ist?

Wurde Ramon zum Schweigen verdonnert? Wird eventuell noch überlegt, welche diplomatische Antwort man dem Publikum und den Fans geben kann? Braucht es deswegen so viel Zeit endlich ein konkretes Statement abzugeben? Der Song „Eine Nacht“ wurde von Tappe abgelehnt, weil er sich nicht mit der Musik / dem Titel identifizieren konnte.

Kurze Zeit später war Kandidat Ramon für einige Tage nicht im Haus. Eventuell für Song Aufnahmen bereits im Studio? Man weiß es nicht! Was auch immer am Ende herauskommt,

die neuen Castings werden trotzdem stattfinden, allerdings online, wegen der Corona Pandemie. Sollte allerdings etwas an den Gerüchten dran sein, würde sich das sicherlich auf die Einschaltquoten und Beliebtheit der Sendung auswirken.

Foto: TVNOW

Comments

Leave a Reply
  1. Zu Ihrem Artikel DSDS Betrug: Haltlose Vorwürfe müssen nicht kommentiert werden. Joshua Tappe war von Anfang an nie der Sympathieträger wie Ramon. Die Zustimmung der Zuschauer nach jeder Folge und besonders beim Finale war eindeutig genug. Das hat anscheinend Joshua Tappe nicht verkraftet, noch dazu den Erfolg, den Ramon verzeichnen kann in den letzten Wochen. Ja, da wird nach Gründen gesucht, aber nicht bei sich selbst. Schade, ich fand ihn voll Elan, fair, nicht unbegabt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Alkohol-Skandal im Haus von Silvia Wollny! Finden Sauf-Partys statt?

Schwangerschaft: Rebecca Mir & Massimo Sinato die Glückwünsche!