in ,

DSDS – Dolicha Grey ÜBERFORDERT Dieter Bohlen!

In der 6. Castingfolge von „Deutschland sucht den Superstar“ hat die transsexuelle Frau Dolicha Grey (27) den Chart-Hit „Doggy“ der Erotik-YouTuberin performt.

Das kann ja nur….. gut werden. Die 27-Jährige aus Stockstadt bei Aschaffenburg will die Jury um Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Xavier Naidoo und Oana Nechiti mit ihrer Interpretation von „Doggy“ überzeugen. 

Ob Passagen der Leipzigerin wie „Du weißt genau, ich werde schwach, wenn du’s mir von hinten machst“ bei den Experten auf breite Zustimmung stoßen, ist mehr als ungewiss. 

Dolicha wurde als Mann geboren und ist transsexuell, hat bereits mehrere Operationen hinter sich, hat aber noch einige Eingriffe vor sich, um gänzlich eine Frau zu sein. 

Neben ihr treten am Dienstag neun weitere Kandidaten an. Unter anderem versucht Marco Kappel (17) sein Bestes. Er gewann 2012 im Alter von 10 Jahren die DSDS-Kids-Staffel. 

Diesmal hofft er auf positive Resonanz mit seinen vorbereiteten Songs „Living On A Prayer“ von Bon Jovi und „Wherever You Will Go“ von The Calling.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

The Masked Singer! Schon im März zurück mit Veränderungen

DSDS Partyboy Marcel Kaiser will Dieter Bohlen erobern!