in ,

DSDS So KRIMINELL ist Aschkan Miri-Razani!

Die Unglückszahl 13 hat er sich an den Hals tätowieren lassen, unter seinem Auge prangern zwei sogenannte Knasttränen:DSDS-Kandidat Aschkan (22) aus Darmstadt fällt bei dem Casting für „Deutschland sucht den Superstar“ definitiv auf. Doch hinter dem harten Aussehen und den coolen Sprüchen steckt ein weicher Kern, wie am Dienstag auf RTL (DSDS (RTL): Sendetermine 2020 – Datum und Uhrzeiten der Casting-Show*) klar wird. Dem Kandidaten laufen vor den Kameras und der Jury die Tränen runter – Grund ist der 27-jährige Pietro Lombardi

Foto: TVNOW

Pietro Lombardi: Vom DSDS-Kandidat zum Juror der RTL-Sendung

Mit damals zarten 18 Jahren gewann Pietro Lombardi im Finale der achten Staffel der Casting-Show DSDS. Für den 27-Jährigen brachte die Teilnahme an der Show nicht nur einen Durchbruch in der Musikkarriere, sondern auch im privaten Leben einiges an Veränderung. In der RTL-Show lernte er Sarah Engels kennen, die er zwei Jahre nach DSDS heiratete. Nach vier Jahren Beziehung bekam das DSDS-Traumpaar einen Sohn namens Alessio. Heute sind Pietro und Sarah Lombardi zwar geschiedene Leute – doch der Werdegang des Paares ist beachtlich. 

Foto: TVNOW


Nachdem er seine Ausbildungsstelle verloren hatte und eine Anzeige wegen Körperverletzung erhalten hatte, nahm er sich vor sein Leben umzukrempeln. Der ehemalige Bodybuilder arbeitet an seinen Aggressionen und folgt ganz seinem Vorbild Pietro Lombardi. „Pietro war auch ein normaler Mensch, der schwierige Phasen im Leben hatte und hat das weggesteckt und gekämpft“, so der DSDS-Kandidat

Pietro Lombardi bringt bei DSDS-Casting einen Kandidaten zum Weinen

Damit hätte der DSDS-Kandidat sicher nicht gerechnet. 

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

DSDS Gabor Szito will Superstar werden und einen Mann finden!

Madonna’s KAMPF gegen sich selbst! Versinkt sie jetzt in Alkohol & Toyboys? Macht sie ihren Körper kaputt?