in , ,

Eva Benetatou: Antwortet auf Diss von Andrej Mangold! Er ist Trash-Manager & nur Gast bei Kaufhaus-Eröffnungen!

Foto: TVNOW

Ex-„Bachelor“ Andrej Mangold (33) schießt gegen seine Verflossene Eva Benetatou (27) nach ihrem „Promis unter Palmen“-Auftritt. Zur Erinnerung: Eva war Teilnehmerin in Mangolds Staffel 2019, wurde damals Zweite hinter Siegerin Jennifer Lange (26). Nach dem Ende der Staffel enthüllte Eva ein pikantes Geheimnis: „Ja, wir haben miteinander geschlafen.“ Er entschied sich trotzdem gegen sie.

Dennoch scheint der ehemalige Rosenkavalier noch immer ab und zu an die Düsseldorfer Deutsch-Griechin zu denken. Denn nach Evas Ausstieg bei „Promis unter Palmen“ wetterte Mangold in seiner aktuellen Instagram-Story: „Eine alte Bekannte von mir nimmt jede Show mit und fährt immer relativ schnell nach Hause.“

Foto: Instagram Agentlange/dregold

Gemeint ist damit Benetatou. Sie flog schließlich auch bei „Promi Big Brother“ als eine der Ersten raus – und jetzt wieder. „Die Leute kommen wohl dahinter, was sie für ‘ne Person ist“, fügte er noch hinzu.

„Es passt zu Andrej, so Eva dass er jetzt so gegen mich austeilt. Seine Freundin hat mich auch in den sozialen Medien blockiert – als ob da von meiner Seite aus Interesse wäre, zu schauen was er macht. Nein danke!“

Foto: Getty Images

Sie wundere sich, dass er sich über sie lustig mache, so Benetatou weiter. „Immerhin wurde ich zu tollen Formaten wie ,Promis unter Palmen‘ oder ,Promi Big Brother‘ angefragt. Formate, die die Zuschauer lieben und gerne schauen.“ Sie stichelt selbst zurück: „Ich bin viel lieber bei solchen Shows dabei, anstatt von einer Kaufhaus-Eröffnung zur nächsten zu wandern. Ich kann aber verstehen, dass Andrej es nicht so gern sieht, dass ich solche Projekte bekomme.“

Benetatou räumt ein: „Dass ich zweimal früh gescheitert bin, ist wahr. Schön blöd, dass er ausgerechnet derjenige ist, der mich in einem von drei großen Projekten hat am weitesten kommen lassen.“

Eva bekommt von ihrem Freund Chris einen Heiratsantrag Foto:TVnow

Sie vermutet einen anderen Hintergrund für seine Kritik: Mangold habe sie vor einiger Zeit noch einmal treffen wollen, um ihr Management zu übernehmen. Sie habe aber abgesagt. „Er wollte Kohle mit mir machen. Blöd, dass das bei mir auch ohne seine ach so tolle Hilfe funktioniert. Ich weiß, dass er solche Projekte niemals machen würde. Dann sieht man ja seine wahre falsche Fratze.“

Benetatou stellt klar: „Ich habe kein Problem damit, wie ich in der Öffentlichkeit rüberkomme. Ich habe Leute um mich, die mich lieben. Und wenn ich draußen Kritiker habe – bitte. Lieber polarisieren, als daheim zu sitzen und hoffen, dass bald wieder Kaufhäuser aufmachen.“

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Image-Rettung? Bachelor Sebastian Preuss fährt jetzt mit seinem BMW X1 Pizza aus!

Coronavirus: US-Sängerin Pink betete für ihren kranken Sohn!