in , ,

Love Island: Nathalia Goncalves mit Sugardaddy auf den Malediven?

Bilderquelle: Instagram.com

Für Nathalia Concalves ging die Reise bei „Love Island“ leider ohne neuen Mann zu Ende. Doch die Trauer scheint längst vorüber zu sein. Nachdem sie im Juni knapp einen Monat in Mykonos verbraucht hat, macht sie jetzt einen Luxusurlaub auf den Malediven. 


Nathalia zeigt was sie sich leisten kann! Teurer Spass, der Room-Service liefert ein neues IPhone. Auf den Malediven rund 1000€ TEURER als in Deutschland. Foto:Instagram.com

Nach Promiwood Recherchen hat Nathalia der Mykonos Urlaub rund 50.000 Euro gekostet. Auch auf den Malediven zeigt die Fabrik-Angestellte wie Luxus aussieht, sie präsentiert ihren Followern eine Water-Suite, die zu den teuersten auf den Malediven gehört. Den Followern fällt auf, dass sich die schöne Brasilianerin nur alleine zeigt, dabei buchen die Malediven hauptsächlich verliebte Pärchen.

Unter dem letzten Post fangen ihre Fans bereits an zu spekulieren, in einem Kommentar heißt es, „Kann es sein, dass du mit einem Sugardaddy im Urlaub bist?“ Inzwischen finden sich schon mehrere Kommentare bei Natalia, indem gefragt wird, warum sie sich nur alleine zeigt und nicht ihre Begleitung, die von der Ex Bachelor-Teilnehmerin die Fotos macht. Nathalia selbst lässt die Fragen unbeantwortet und genießt lieber ihren Urlaub mit der unbekannten Urlaubs-Begleitung.

Nathalia zeigt gern ihr Luxus-Leben, der Aufenthalt auf den Malediven dürfte rund 1500€ pro Tag kosten. Anscheinend hat die Fabrik-Angestellte lange gespart. Foto:Instagram.com

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Nach Wendlers Verschwörungstheorien: Michael und Laura Müller unterstützen jetzt Donald Trump!

Exklusiv: Dieser Love Island-Star ist der neue bei „Ex on the Beach!“