in , , ,

Nach Daniel Craig! Wer wird der neue James Bond?

Der britische Geheimdienst im Auftrag der Majestät bekommt schon bald einen neuen Agenten mit der Nummer 007. Daniel Craig feiert mit James Bond 007 – Keine Zeit zu Sterben, der noch Ende des Jahres auf die Leinwand kommen soll, seine letzte Darbietung in der Rolle des James Bond. Mit seinem fünften Auftritt im 25. Film der James-Bond-Reihe feiert der blauäugige Brite einen gebührenden Abschied. Der inzwischen 52-Jährige begann 2006 seine Karriere im Auftrag der Majestät und läutete mit ihr eine neue Ära des legendären Geheimagenten ein. Mit Craig verzeichnete die Filmreihe neue Erfolge sondergleichen. Bond, James Bond, ist heute eine Kultikone unserer Zeit, da wird es nicht einfach, die Fußstapfen zu füllen, doch schon bald ist es an der Zeit, einen ehrenhaften Nachfolger für den charmanten Geheimagenten im Smoking zu finden. Wer darf sich wohl als nächstes mit dem Bond-Girl in den Aston Martin setzen?

Foto: MGM

Keine Zeit zu Sterben wird Craigs letzter Auftritt

Im Jahr 2006 schlüpfte Daniel Craig zum ersten Mal in den Smoking und hauchte der Bond-Reihe neuen Wind ein. Als er durch Produzentin Barbara Broccoli für die Rolle des 007 ausgewählt wurde, gab es aus den Reihen der Fans zunächst jede Menge Einwände. Es dauerte jedoch nicht lang bis er allen eines Besseren belehrte. Er gab dem Charakter erstmalig mehr Tiefe als je zuvor, Bond wurde dank Craig mehr zu einem Menschen mit Innenleben, mit dem die Fans noch besser mitfiebern konnten. Skyfall, sein dritter Film aus 2012, sollte, wie auf Statista zu sehen, der erfolgreichste Bond-Film aller Zeiten werden mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 1,1 Milliarden US-Dollar. Die sagenhafte Sängerin Adele, die jetzt einen völlig neuen Look hat, sang damals den atemberaubenden Titelsong. Seine anderen Filme, Spectre, Casino Royale und Ein Quantum Trost führen die Liste der erfolgreichsten Bond-Filme weiter an. Trotz des herausragenden Erfolgs gab Craig nach dem Abdrehen des FilmsSpectre bekannt, dass er nicht mehr in den Bond-Smoking schlüpfen würde. Dass eine hohe Gage gelegentlich Überzeugungsarbeit leisten kann, wie man bereits bei Schauspielerin Sonja Kirchberger im Dschungelcamp sah, scheint auch bei Craig Wirkung gezeigt zu haben. Für 25 Millionen US-Dollar entschloss er sich doch, ein fünftes Mal in den Aston Martin zu springen. James Bond 007 – Keine Zeit zu Sterben wird wie der Schauspieler bereits offiziell bekannt gab, der letzte Auftritt des Briten werden. Der Film soll die Handlungsstränge aus Skyfall und Spectre zu einem glorreichen Ende zusammenführen.

Der legendäre Charakter aus den Büchern von Ian Fleming hat sich zu einer Kultikone unserer Zeit entwickelt. Alle lieben James Bond und er ist sicherlich einer der einflussreichsten Männer unserer Popkultur, der nicht einmal eine echte Person ist. Mit seinem sagenhaften Stilbewusstsein und Gentleman-Dasein rettet er mit einem Charme sondergleichen immer wieder aufs Neue die Welt. Und zwar im Smoking mit einem Aston Martin und einer hübschen Frau an seiner Seite. Er hat der Männerwelt gelehrt, dass Stilbewusstsein männlich ist und wie man mit Charme und Coolness immer gut ankommt. Für seine maßgeschneiderten Smokings und Aston Martins und auch für seine sagenhaften Casinoszenen, die in keinem Bond-Film fehlen dürfen, ist der geschickte Agent bereits bekannt. Das begann bereits im ersten Film James Bond 007 jagt Dr. No 1962 mit Sean Connery am Baccarat-Tisch. Die wohl berühmteste Casinoszene übernahm allerdings selbiger Schauspieler 1971 in Diamentenfieber am Roulettetisch. Mit dieser schrieb Bond Casinogeschichte und verhalf mit Sicherheit dem Casinospiel zu mehr Bekanntheit und Beliebtheit. Roulette ist heute eines der beliebtesten Casinospiele der Welt, das sowohl in der Spielbank als auch online gerne gespielt wird. Es geht hier darum, vorherzusagen, auf welchem Feld im Roulettekessel die Kugel landen wird. Bond setzte in Diamantenfieber insgesamt dreimal hintereinander auf die Zahl 17 und gewann zweimal in Folge mit derselben Zahl. Eine außergewöhnliche Setzstrategie, die Eindruck hinterließ. Bonds einmalige Coolness am Roulettetisch schrieb Casinogeschichte und sogar eine Roulette-Strategie wurde nach ihm benannt. In die Schuhe einer solchen Kultikone zu treten, wird kein leichtes Unterfangen. Wer hat wohl das Zeug zum neuen Bond?

Foto: WENN

Wer befindet sich im Rennen um die Ablöse?

Die Gerüchteküche rund um den neuen Schauspieler für den nächsten James Bond ist bereits seit einer Weile am Brodeln. Eine Vielzahl von Schauspielern hat bereits ihren Hut in den Ring geworfen und hofft auf die Chance, als Nächstes in den Aston Martin zu steigen und auf der Leinwand die Welt zu retten. Ein Kandidat, der immer wieder genannt wird, ist Schauspieler Idris Elba, der bereits in unter anderem Fast & Furious: Hobbs & Shaw als Bösewicht zu sehen war und auch in Luther und The Wire bereits sein Können unter Beweis stellen konnte. Der gebürtige Londoner ist charmant, gutaussehend und hat ein äußerst männliches Erscheinungsbild, das alles in die Rolle des Bond passen würde. Produzentin Broccoli scheint er gut zu gefallen, was ihm jedoch in die Quere kommen könnte, ist sein vergleichsweise bereits hohes Alter von 47 Jahren. Gerüchten zufolge könnte auch Superman höchstpersönlich als nächstes Holster und Smoking überziehen:Henry Cavill verpasste wie die Gala im Starsteckbrief vorstellt, bereits 2005 die Rolle als Bond nur knapp und soll neben Craig der Favorit für den Charakter gewesen sein. Jetzt könnte der Schauspieler aus Man of Steel und The Tudorseine weitere Chance bekommen. Er ist 37 Jahre alt, groß gebaut, gutaussehend und hat eine markante Kieferlinie. Er bringt damit bereits viel an den Tisch, was es für die Rolle des Bond benötigt. Neben diesen Stars sind unter anderem auch Game-of-Thrones-Schauspieler Richard Madden, Marvel-Star Tom Hiddleston und Venom-Superheld Tom Hardy im Rennen um Smoking, Aston Martin und Bond-Girl.

Daniel Craig brachte einmalige Leistung in der Rolle des James Bond. Mit Keine Zeit zu Sterbenfeiert er nun seinen Abschied. Wer wohl nach ihm in die Schuhe der Kultikone schlüpfen darf? Es bleibt spannend.

Foto: ActionPress

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Exklusiv: Melvin Pelzer, EX von Gerda Lewis ist die neue GRANATE bei „Love Island“!

Sommerhaus: Partykönigin Georgina Fleur – So pompös wird Ihre Hochzeit!