in , ,

Nach „Love Island“, Gewinnerin Vivi Michalla arbeitet jetzt als PUTZFRAU!

Vivien Michalla war die große Gewinnerin der „Love Island“ Staffel von 2019. Nicht nur, dass sie 25.000 Euro ergatterte, sondern auch das Herz von Kandidat Sidney. Die Beziehung der beiden endete aber leider wenige Wochen später in einem richtigen Rosenkrieg.

Rosenkrieg zwischen Sidney und Vivien. Foto: Instagram / LoveIsland.de

Doch was macht Vivien heute? Nach der Show konnte sie eine ganze Menge Follower auf Instagram für sich gewinnen und auch einige Kooperationen ergattern. Im Gespräch mit Promiflash erzählte Michalla, wie sich ihr Leben seit „Love Island verändert hat. „Bis auf die Kooperationen lebe ich mein Leben wie davor auch. Ich gehe beruflich immer noch nebenbei putzen und habe jetzt mehr Zeit und auch Geld für den Tierschutz, was ich am meisten daran schätze“.

Doch auch ihre Reichweite auf Instagram nutzt sie für wohltätige Zwecke. „Ich kann mit meiner neuen Reichweite sinnvolle Themen ansprechen und die Menschen zum Nachdenken bringen“.
Nur die große Liebe hat Vivi bis heute nicht gefunden, sie ist weiterhin Single…

Foto: Instagram.com

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Hollywood-Star Sharon Stone fast GESTORBEN! Von einem Blitz getroffen

Sexuelle Nötigung im Modelbusiness! Bachelorette-Star Kenny Leemann packt aus!