in , ,

Schämt sich Amira Pocher für Oliver? Sie ENTSCHULDIGT sich bei Yeliz Koc! Und schreibt PRIVATE Nachricht!

Bilderquelle: Instagram.com

Schämt sich Amira Pocher langsam für Ehemann Oliver Pocher? Nach Laura Müller entschuldigte sie sich jetzt auch bei Yeliz Koc. Jetzt ergreift Amira das Wort. Oliver Pocher wird in den letzten Wochen zum regelrechten Influencer-Schreck. Immer wieder knöpft er sich Internet-Bekanntheiten vor und kritisiert ihr Verhalten – so auch Yeliz Koc. Gerade erst machte sich der Comedian nicht nur über die Kennenlern-Geschichte von ihr und Johannes Haller lustig, sondern lachte auch über ihre kürzliche Trennung. Jetzt entschuldigte sich Amira persönlich bei der 26-Jährigen.

Foto: WENN

Auf Instagram veröffentlichte die ehemalige Bachelor in Paradise-Kandidatin einen Passage ihres Chat-Verlaufs mit der dunkelhaarigen Beauty. „Du, ich verstehe dich absolut. Ich weiß nicht, woher dieser Hass bei ihm kommt“, gibt sich Amira in der Nachricht verzweifelt und versucht offenbar den Streit etwas zu schlichten. Oli könne sich so sehr in Sachen reinsteigern und da sei sie einfach machtlos.

Auch zu Olis Anschuldigungen, Yeliz habe sich den Kuss zwischen den beiden nur ausgedacht, äußert sich Amria in dem Statement. „Ich habe Oli auch gesagt, dass ich nicht glaube, dass du dir so Sachen ausdenkst“, schreibt sie zu der Situation. Wahrscheinlich könne er sich einfach nicht mehr daran erinnern, da es in seiner Vergangenheit viele Frauen gegeben habe, witzelt sie und will scheinbar die Stimmung etwas lockern.

Foto: Instagram.com

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Bastian Yotta: Jetzt wird es ERNST! Wird er vor Strafgerichtshof gestellt?

Ich bin eine Frau! Fühlt sich Bill Kaulitz im FALSCHEN Körper?