in , ,

Schock-Beichte von „Sommerhaus der Stars“ Yeliz Koc ihr Freund war im KNAST!

Yeliz Koc packt aus: „Mein Ex-Freund war mal im Jugendknast für zwei Wochen und ich habe hier eine ganze Mappe voll mit den Briefen, die wir uns hin- und hergeschrieben haben“, beginnt Yeliz die Story. Doch nicht nur den Schriftverkehr hat Yeliz aufgehoben. Die Ex-Bachelor-Kandidatin präsentiert auch eine Kette, an dem ein Ring mit den eingravierten Namen des einstigen Paares hängt, sowie viele selbstgemalte Bilder und einen bemalten Stein.

Foto:gettyimages

Für Yeliz schien die Beziehung damals sehr ernst zu sein. Denn sie und ihr einstiger Freund sprachen schon von Hochzeit und Nachwuchs. Seit wenigen Tagen ist die 26-Jährige wieder zurück in Deutschland und muss sich strengen Quarantäne-Auflagen unterziehen. Zuvor war sie nämlich bei ihrem On-Off-Lover Johannes Haller, mit dem sie mittlerweile zum dritten Mal wieder zusammen ist, auf Ibiza.

Foto: instagram @_yelizkoc_


Doch der scheint seine Freundin mutwillig wieder nach Hause geschickt zu haben. Daher hat sie nun wieder genug Zeit, Geschichten aus ihrer Jugend zu erzählen – für die Yeliz berühmt ist. Zuletzt behauptete sie, dass Oliver Pocher sie einst auf einer Aftershow-Party küssen wollte. Der Comedian hat sich zu der Behauptung bis heute nicht geäußert.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Christino Ronaldo: So lebt der Fußballstar in der Corona-Zeit

Skandal: Oliver Pocher zeigt Erotik-Film von Anne Wünsche! Ihre dunkle Vergangenheit