in , , , ,

Schock! Dieter Bohlen wurde AUSGERAUBT! Das kann keiner mehr ERSETZEN!

Foto: TVNOW

Dieter Bohlen (66) steht unter Schock. Auf Instagram teilte der DSDS-Juror, der als einer der erfolgreichsten deutschen Musikproduzenten gilt, gerade ein Foto, das ihn mit seiner ersten goldenen Schalplatte zeigt.

Foto: TVNOW


„Über meinen Kopf hängt meine allererste goldene Schalplatte“, erzählt er, „da war ich natürlich mega stolz. Leider ist sie später mit anderen 150 goldenen Schallplatten geklaut worden, diese Schweine!“ Natürlich hänge er an dem unbezahlbaren Stück. „Also, wenn euch die mal angeboten wird, sofort Bescheid sagen. Die will ich haben!“ Wie Bohlen im Kommentarfeld berichtet, würden Auszeichnungen wie diese von der Plattenfirma nicht ersetzt.

Bohlen war bereits öfter Opfer von Überfallen. 2003 wurde seine Villa in Tötensen bei Hamburg leergeräumt, während er gerade für „Deutschland sucht den Superstar“ im Dienst war. „Ich habe jetzt nix mehr. Das ist so deprimierend. Unter anderem seien Gemälde, seine Uhrensammlung, Geld, Handys, Bühnenoutfits und alte Fotos mitgenommen worden, dazu der gesamte Schmuck seiner damaligen Partnerin Carina.

Drei Jahre später wurden Bohlen und Carina in ihrer Villa überfallen und mit zwei Hausangestellten gefesselt. Die Täter hatten zuvor Bohlens Gärtner mit einer Schusswaffe und einem großen Küchenmesser bedroht. Wie Bohlen damals bei der Polizei zu Protokoll gab, habe ihm das Räuber-Duo 60.000 Euro abgenommen. Übrigens wurden alle Täter später gefasst und verhaftet. Vielleicht hat Bohlen ja Glück und bekommt seine goldenen Schalplatten irgendwann wieder.

Foto: TVNOW

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Unfall: Sebastian Preuss – Schock so schlimm steht es um den Bachelor!

Traurig: sind Narumol & Bauer Josef Trennung? Sie weint & will zurück nach Thailand!