in , ,

Schock: So Kriminell war Kerstin Ott vor ihrer Karriere!

Foto: Instagram.com

Die Fans kennen Kerstin Ott als immer gut gelaunte Schlager-Queen, die keiner Fliege was antun könnte. Doch der Let‘s Dance-Star hat eine dunkle Vergangenheit, vor ihrer Karriere als Sängerin hat Kerstin regelmäßig geklaut!

Foto: Instagram.com

Im Interview verriet die 38-jährige, dass sie eigentlich mit dem Rauchen aufhören will da sie bereits als Kind mit damit angefangen hat. Doch viel schlimmer ist für Kerstin, dass sie früher geklaut hat, „Also ich habe damals eigentlich sehr viel geklaut“. Sie hat erst damit aufgehört als sie auf frischer Tat ertappt wurde.

“Dann bin ich erwischt worden und wurde dann am Ohr direkt ins Büro gezogen. Danach habe ich nie wieder geklaut, weil mir das so unfassbar peinlich war”, so Ott. Die Strafe war, aber auch nicht ohne: Einen 50er musste Kerstin Ott blechen – für sie damals sehr viel Geld, wie sie betont. Zudem brummten ihre Eltern ihr sechs Wochen Stubenarrest auf. Inzwischen ist das längst Vergangenheit, jetzt muss sie nur noch mit dem Rauchen aufhören, dann ist Kerstin Ott einfach nur glücklich.

Foto: Instagram.com

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Sommerhaus: Comeback! Jenny Lange mit Honig zurück auf Instagram!

Urteil vor Gericht! DSDS-Star Mike Müller prügelte Fan fast tot!