in ,

Schocknachricht für „Die Nanny Fans“. Fran Drescher wurde VERGEWALTIGT! & Ehemann war mit im Raum!

„Die Nanny“ ist vielen noch ein bekannter Begriff. Die beliebte Sitcom erreichte ein Millionen – Publikum in den 90ern und gilt heute noch als Kult – Serie. Fran Drescher bezauberte alle mit ihrem charmanten, lustigen Art. Auch heute noch sieht die attarktive Schauspielerin (62) unglaublich gut aus.

Was ihr aber vor vielen Jahren widerfahren ist, schockiert extrem. In einem aktuellen Interview (CNN) verrät sie nun, dass in ihrem Haus damals (05. Januar 1985) eingebrochen wurde und bewaffnete Männer vor ihr und ihrem Ehemann standen. Was dann passierte, gleicht einer Alptraum – Tortur. Zu dem Zeitpunkt war auch eine Freundin von ihr anwesend.

Die zwei bewaffneten Männer überlegten nicht lange, fesselten den Ehemann von Fran Drescher, verbanden ihm die Augen und einer der beiden Übeltäter fiel über die beiden Frauen her und vergewaltigte sie (alles in seiner Anwesenheit!). Die Einbrecher konnten zwar entkommen, aber durch die gute Zusammenarbeit mit Fran (sie hat ein gutes Gedächtnis und konnte sich viel merken) gelang es den Ermittlern Phantombilder zu erstellen und die Täter ausfindig zu machen.

Dieses Trauma zu verarbeiten war sicherlich nicht einfach. 35 Jahre nach der Tat kann sie sich zwar noch genau an alles erinnern aber es sei nun verarbeitet, so Fran zu diesem schlimmen Ereignis. Die Hauptsache ist doch, dass die Täter für immer weggesperrt wurden (eshandelte sich wohl um zwei Brüder). Wir sind froh, dass sie keine großen psychischen Nachwirkungen durchleben mußte und finden es sehr mutig und stark über dieses Ereignis öffentlich zu sprechen!

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Sophia Vegas im Krankenhaus! Wie SCHLIMM ist es wirklich?

Ist Anne Wünsche eine RABENMUTTER? Riesen SHITSTORM!