in

Sex Sells! Promis, die einen „Only Fan“ Account haben. Von Yotta, Georgina bis Cardi B.

Bastian Yotta und seine Lebensgefährtin haben es bereits vorgemacht, oder auch von anderen abgeschaut. Immer mehr „OnlyFans“ Accounts erobern die Online – Welt. Warum? Ganz klar. Weil man immer viel Kohle mit Sex machen kann und weil viele Künstler und Reality Stars in dieser von Krisen behafteten Zeit sich neu erfinden. Natürlich müssen diese schon vorher ziemlich extrovertiert unterwegs gewesen sein, ganz klar.

Viele Fans und Follower abonnieren tatsächlich diese Accounts, die wiederum dem Ersteller viel Geld einbringen können. Gezeigt werden meist sexy Bilder, auch sexuellere Szenen von den Protagonisten werden freizügig online gestellt. Das interessiert natürlich brennend und ist vielen Stars einige Euros oder Dollars wert. Die interessante Frage ist bei den ganzen Accounts, wer sich dem „Spaß“ bereits angeschlossen hat? Seit 2016 gibt es diese Möglichkeit eines Abonnements schon, aber erst 2020 ging es erst richtig los.

Alle 20 Std. gibt es ca. 200.000 neue Mitglieder, so der CEO Tim Stokely BuzzFeed, Wer postet noch „OnlyFans explizite Inhalte„? Wir haben mal gestöbert! Dabei sind unter Anderem: Chris Brown, Cardi B, und Schauspielerin Bella Thorne, die ohnehin schon sehr freizügig unterwegs ist. Wer also neugierig geworden ist, sollte sich das mal online anschauen. Der Trend geht definitiv dazu hin so einen Account zu besitzen. Wer wird noch folgen? Man wird es in Zukunft sehen!

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Exklusiv: Freund von Hells Angels Rocker Timur A. packt aus! Er will durch Nathalie Volk nur an Geld kommen!

Henrik Stoltenberg

Love Island Playboy Hendrik Stoltenberg verrät, was er bei einer Frau überhaupt nicht mag!