in ,

Streit: Nach Christian Wolf Angriff: Julian Zietlow schießt zurück!

Foto: Instagram.com

Die kontroverse Auseinandersetzung zwischen Christian Wolf und Julian Zietlow geht in die nächste Runde. Seit einigen Wochen halten die Schlagzeilen rund um den Fitness-Unternehmer Julian nicht ab:

Er hat sich nach Thailand abgesetzt und lebt dort mit seiner neuen Partnerin Kate ein ausschweifendes Leben. Dabei hat er seine Ehefrau Alina Schulte im Hoff und ihre gemeinsamen Kinder im Stich gelassen. Infolgedessen hat Unternehmer Christian Wolf scharfe Kritik geübt. Doch Julian lässt dies nicht unbeantwortet.

In einer Instagram-Story konterte Julian mit deutlichen Worten: „Du hast deine Unternehmen für Hunderte von Millionen verkauft, hast eine großartige Frau, möchtest Kinder und präsentierst ein scheinbar perfektes Leben auf Social Media. Und trotzdem scheine ich dir einfach nicht aus dem Kopf zu gehen… Im Grunde genommen wohne ich dort seit sechs Jahren quasi mietfrei“, stichelte er und fügte hinzu: „Du rüttelst an den Gitterstäben wie ein Verrückter, dabei befand ich mich in einer ähnlichen Situation.“

Julian ist sich bewusst, dass Christian den Erwartungen der Investoren gerecht werden muss. „So langsam scheinst du zu erkennen, dass dich all das nicht mehr erfüllt. Du darfst dir alles geben, Christian. Wir sehen uns in Phangan, mein Freund. Ich werde dich mit offenen Armen empfangen“, schloss er seine Äußerungen deutlich ab.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…

0

Wir werden von Europa verarscht: Thomas Gottschalk fordert ESC-Austritt!

Schock: Polizist erschiesst nach Streit MMA-Star Mauro Chaulet!