in , ,

Traurig: Cathy Hummels spricht über MOBBING – Ich hatte keine Freunde mehr!

Immer wieder muss Cathy Hummels sich auf ihrem Instagram-Kanal der fiesen Kritik ihrer Fans stellen. Manchmal überschreiten diese jedoch eine Grenze und verletzen die Influencerin mit ihren Aussagen. Deshalb spricht sie sich nun öffentlich gegen Mobbing aus.

Foto: Instagram.com


Besonders bitter: Ständig erreichen Cathy Nachrichten von Fans, die ebenfalls gemobbt werden. Dabei wünscht die 32-Jährige sich doch nur, dass wirklich jeder Mensch eine faire Chance bekommt – unabhängig davon, wie er aussieht oder wo er herkommt.

„Glaubt mir, ich habe mit Mobbing sehr, sehr viel Erfahrung“, gesteht Cathy. „Das erste Mal wurde ich so richtig mit 13 gemobbt und ich hatte keine Freunde mehr. Das war wirklich krass. Sogar meine engsten Freunde haben sich von mir abgewendet und wollten dann nichts mehr mit mir zu tun haben. Und dann bin ich irgendwann vom Opfer zum Täter geworden und habe mit meiner Clique andere Mädchen gemobbt.“

Foto: WENN

Selbst heute urteile sie hin und wieder zu schnell über andere Menschen. Sie arbeite jedoch hart daran, dies nicht mehr zu tun.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Natalia Osada PACKT AUS: „Ich hatte solche Angst vor Bastian Yotta“ – Was passierte mit Yotta hinter verschlossener Tür?

TRENNUNG! Sabia Boulahrouz – Ihr laufen die Männer weg!