in , ,

Wegen Coronavirus! Michael Wendler darf nicht mehr in die USA EINREISEN!

Die Aufregung um das Coronavirus hält die ganze Welt in Atem. US-Präsident Donald Trump (73) hat am Mittwoch ein Einreiseverbot für Europäer verhängt und das betrifft auch Michael Wendler. Aufgrund des Coronavirus findet „Let’s Dance“ an diesem Freitag erstmals ohne Publikum statt. Michael Wendler darf seiner Freundin dennoch live vor Ort zujubeln. „Ausgenommen davon sind Freunde und Familie der Protagonisten“, gab der Sender bekannt. (47). Der Auswanderer lebt seit vier Jahren in Florida. Freundin Laura Müller (19) fegt aktuell jedoch für Let’s Dance jeden Freitag, gemeinsam mit Tanzpartner Christian Polanc (41), über das Parkett. Das heißt für den Wendler, dass er vorerst in Deutschland bleiben möchte – und jetzt auch muss.

Instagram.com

Der Schlagersänger sitzt in der Livesendung jede Woche im Publikum und drückt seiner Liebsten fleißig die Daumen. Für den 47-Jährigen stehe fest, dass er trotz des Einreise-Stopps auch weiterhin für Laura da sein will. „Ich lasse sie hier nicht alleine zurück. Das ist ein absolutes No-Go für mich“, erklärt er gegenüber RTL. Für ihn sei klar, dass das Paar auch weiterhin zusammen hält. „Ohne Laura macht mein Leben natürlich auch keinen Sinn mehr.“ Für ihn sei dies jedoch keine leichte Entscheidung, da seine Tochter Adeline sich aktuell in seiner Wahlheimat befindet. „Ich bin voller Sorge. Ich möchte meine Tochter nicht allzu lange in Amerika allein lassen.“

Foto: ActionPress

Aufgrund des Coronavirus findet „Let’s Dance“ an diesem Freitag erstmals ohne Publikum statt. Michael Wendler darf seiner Freundin dennoch live vor Ort zujubeln. „Ausgenommen davon sind Freunde und Familie der Protagonisten“, gab der Sender bekannt.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Cathy Hummels SHITSTORM wegen CORONA POST! Warum wird sie so GEHASST?

Schock! Hat Heidi Klum den Coronavirus? Wird GNTM jetzt ABGESETZT?