in , , , ,

Betrug bei „Bachelor in Paradise“? – Amelie bleibt dabei: „Michi ist vergeben“

Amelie stellt sich zwischen Michi und Natalie - Fotos: Instagram / Natalie Stommel, Michael Bauer, Amelie Sperling

Da bekommt die Romantik bei „Bachelor in Paradise“ aber einen ganz fahlen Beigeschmack. Vom ersten Tag an schienen Michael Bauer und Natalie Stommel ein ideales Pärchen zu sein. Von Folge zu Folge wurde immer inniger geturtelt. Mittlerweile aber müssen die Zuschauer mitansehen, wie die überaus symphatische Natalie scheinbar knallhart übers Ohr gehauen wird und das ausgerechnet von ihrem Michi.

Plötzlich hatte Michi etwas gebeichtet: Er habe noch eine andere Frau im Kopf, auch wenn sie zu seiner Vergangenheit gehöre. Das sieht die Freundin der anderen Frau aber ganz anders. Amelie Sperling hat bei ihrem Einzug für pures Entsetzen bei Michi gesorgt. „Ach du Scheiße“, kommentierte Michael entsetzt den Anblick von Amelie. Und Amelie hielt mit ihrem angeblichen Wissen nicht lange hinterm Berg, sowohl die anderen Paradiesbewohner, als auch Michi wurden konfrontiert. (Die ganze Geschichte gibt es ausführlich: Hier)

Im Paradies konnte sich die rigorose Plaudertasche nicht lange halten, aber draußen nahm Amelie im Talk mit Frauke Ludowig ihre Vorwürfe gegenüber Michi keineswegs zurück. Michis Entsetzen bei ihrem Anblick beschreibt Amelie so:

Sein Gesicht ist ja komplett eingeschlafen bei meinem Anblick. Ich habe nicht mit ihm gerechnet, er hat nicht mit mir gerechnet.

Amelie Sperling

Angst sei nicht das richtige Wort, um Michis Gefühlslage bei ihrem Anblick zu beschreiben, so Amelie:

Er war eher schockiert am Anfang. Er wusste, was ich auch weiß und ich habe auch am Anfang lang überlegt: Wie soll ich damit umgehen?

Amelie Sperling

Michis Leugnen kann Amelie nicht verstehen:

Aber im Endeffekt hat er einfach eine Freundin. Aus meiner Sicht. Ich weiß es halt einfach so, es ist auch eine Freundin von mir. Und wenn ich da mit dem Wissen bin, bin ich erst einmal total schockiert.

Amelie Sperling

Von Rückfragen durch Frauke lässt sich Amelie überhaupt nicht beirren:

Im Endeffekt sind es zwei Parteien. Er sagt, er hatte keine Freundin, ich sage, er hat eine Freundin.

Amelie Sperling

Falls Amelie die Wahrheit sagt, dürfte der Auszug aus dem Paradies für die betrogene Natalie ein Alptraum gewesen sein. Von der anderen Frau einmal ganz abgesehen, für die diese Geschichte auch ein harter Schlag wäre. Gewinner sind die Zuschauer, denn solche Dramen sind natürlich von außen betrachtet extrem unterhaltsam. Auf TVNOW ist die nächste Staffel bereits abrufbereit.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Alexander Hindersmann: Knallharte Abrechnung mit Bachelorette Nadine Klein – „Sie hat komplett mit mir gespielt“

Nach Liebes-Outing: Rafi Rachek und Sam Dylan offiziell erstes schwules BACHELOR-PÄRCHEN Weltweit!