in , ,

Big Brother: Tim kommt mit der Bewertung nicht klar

Foto: Sat.1

Tim ist verunsichert: Sein Platz im Gesamtranking macht dem 21-Jährigen zu schaffen. Insgesamt bewegt er sich bei den Bewertungen zwar im Mittelfeld, aber unter seinen ehemaligen Blockhaus-Mitbewohnern landete er auf dem letzten Platz. Macht er etwas falsch? Er sucht Rat bei Vanessa und gibt dabei außerdem zu: „Ich tue mich schwer mit großen Gruppen. Ich weiß gar nicht, wie ich mit Menschen dann sprechen soll.“ Vanessa verspricht: „Das kriegen wir hin.“ Doch so richtig aufgemuntert hat sie Tim nicht. Vorm Schlafengehen gesteht der Student auch Cedric und Cathleen seine Nöte: „Der Druck ist mega groß. Man muss sich ja jetzt irgendwie mit jedem verstehen.“ Cedric versucht, seinen Mitbewohner zu beruhigen. Nach seiner Berechnung steht die nächste Nominierung ja frühestens in zwei Wochen an. „Und in zwei Wochen kriegst du es doch hin, mit jedem Mal gequatscht zu haben! Da würde ich mir keine Gedanken machen.“

Pressestelle Sat.1

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Big Brother – Das erste Gesamtranking – Schock für einige Bewohner

Big Brother: Jetzt wird es ganz heiß – Michelle und Philipp im Einzelbett – Vierer mit Tim