in ,

Alphonso Williams – nach seinem Tod wurden seine Hände KOPIERT

Bilderquelle: Instagram Alphonso Williams/Atelier Little Feet

Etwas von Alphonso bleibt für immer.

Am 12. Oktober starb Sänger und DSDS-Sieger Alphonso Williams (✝︎57) an Prostata-Krebs. Doch ganz loslassen können ihn seine Liebsten nicht!
Daher ließ die Familie von „Mr. Bling Bling“, wie der Musiker von seinen Fans genannt wurde, jetzt von einer Künstlerin seine Hände kopieren.

Künstlerin Katrin Böhling (45, „Little Feet“) aus Bremen fertigt unter anderem Abdrücke von Sternenkindern für verwaisten Eltern an. Williams‘ Hände erstellte sie aus einer Art Keramikmasse, die porzellanähnlich aushärtet.

Foto: Atelier Little Feet

Für die Abformungen der Hände war sie beim Bestatter alleine mit der Leiche von Alphonso Williams.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Comments

0 comments

Der erbitterte Kampf um Bauer Jürgen – Kerstin gegen Maggie bei „Bauer sucht Frau“

Bachelor in Paradise: Rafi Rachek so EMOTIONAL war Reality-TV noch nie!