in ,

Live-Gate: Oliver Pocher & Michael Wendler neuer Krieg!

Wendler Pocher

Die beiden „Turteltäubchen“, oder „besten Freunde“ sind aus der Medienlandschaft irgendwie nicht mehr ganz wegzudenken, auch wenn der „Wendler“ ja bereits angekündigt hatte nicht mehr nach Deutschland zurück zu kehren und sich auch noch von dem „Medium“ Instagram verabschiedet hatte, um fröhlich seine neuen Theorien und Mutmaßungen zu Corona abzutippen und weiterzugeben.

Natürlich wieder eine super Vorlage für den Oliver Pocher (42), um den eventuellen Beef 2.0 – Wendler gegen Pocher „heraufzubeschwören“. Zu kurios erscheint der plötzliche Aufruf von Michael Wendler (48) (höchstpersönlich) auf Instagram! Wie zuvor berichtet, hat Wendler nach einem kurzen Erlebnis „Telegram“ wieder den Rücken zu gekehrt, um ein „Comeback“ auf Instagram zu feiern! Da fragt er doch tatsächlich vorsichtig seine Fans, ob sie ihn wieder „Live“ sehen und erleben möchten. Hups! Nach so einer kurzen Zeit muss man zugeben, dass es tatsächlich etwas suspekt wirkt, dieser plötzliche Sinneswandel.

Die Absichten dahinter liegen nahe. Ergebnis der Umfrage: 300.000 Nein zu 30.000 Ja Reaktionen! Für Oliver Pocher (42) eine super Vorlage und das Gestichel geht in die zweite Runde: „30.000 ja und 300.000 dementsprechend Nein! Das ist eine Mehrheit….oder wie Trump sagen würde…Wahl gewonnen“! Diesen Seitenhieb konterte Wendler wie folgt: „Wie er sich doch ärgert, unser Oliver Pocher (The King of Mobbing)“. Das Ganze wird sicher in eine nächste Runde gehen, die Bälle werden weiter gegenseitig zugeschmissen (genug Vorlagen liefert Michael Wendler ja stetig ab) und vielleicht freuen wir uns dann, wenn es wieder heißt: „Wendler gegen Pocher 2.0“

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Wegen Lockdown: Georgina Fleur und Sam Dylan flüchten nach Dubai!

Siegel und Heer

Giulia Siegels Beziehung am Ende? Tränen und Misstrauen bei „Temptation Island“