in , , ,

GNTM: Heidi Klum hat für ihre Mädchen Spinnen und Skorpione – Das wird heftig

Tamara ... Copyright: ProSieben/Sven Doornkaat

Das Umstyling ist natürlich überaus beliebt, bei „Germany’s next Topmodel“ aber Heidi Klum hat auch für die nächste Sendung wieder ein ganz beliebtes Thema: Das große Krabbeln. Igitt, da werden die Mädchen aber gar nicht erfreut sein. Im Gegensatz zu den Zuschauern, die sich auf einen unterhaltsamen Abend freuen dürfen.

Lado Alexi; Heidi Klum; Copyright: ProSieben/Sven Doornkaat

Acht Beine, ein Schwanz mit giftigem Stachel und zwei Scheren. Julia P. (17, Dortmund) schließt ihre Augen während ihr Shooting-Partner auf ihrem Gesicht Platz nimmt. „Im ersten Moment war ich einfach nur geschockt. Was passiert, wenn er mich sticht?“ In der sechsten Folge „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ (Donnerstag, 5. März) haben die Topmodel-Anwärterinnen ihr erstes großes Beauty-Shooting mit Fotograf Lado Alexi. Und das nicht alleine: Als Shooting-Partner hat Heidi Klum Skorpione, Spinnen und Kakerlaken ausgesucht. „Nie ist der Gesichtsausdruck wichtiger als bei einem Beauty-Shooting“, sagt die Modelchefin. Insekten-Experte und Social-Media-Star Adrian Kozakiewicz versucht die Models zu beruhigen: „Die Tiere sind nicht lebensgefährlich.“ Wird es den Topmodel-Anwärterinnen gelingen, mit einem starken Gesichtsausdruck zu überzeugen? Wer lässt sich vom großen Krabbeln ablenken?

Antonia Kreitner, ProSieben
Julia P.; Copyright: ProSieben/Sven Doornkaat

Gast-Juror ist in dieser Woche der Designer Peter Dundas. Und für die angehenden Topmodels wartet diesmal ein besonders schwerer Walk: es geht über Popcorn, Glassplitter und Kieselsteine.

Wer hält den unterschiedlichen Untergründen stand und wer stolpert über den Catwalk direkt ins Aus bei „Germany‘s next Topmodel – by Heidi Klum“?

Antonia Kreitner, ProSieben

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Claudia Norberg – Künftig für jeden möglich: Urlaub in Amerika unter einem Dach mit der Wendler-Ex

„Big Brother“ greift durch: Harte Strafe für Mac + Michelle macht Weg für Rebecca bei Philipp frei