in ,

Ist sie Tod? Ex Glee Darstellerin Naya Rivera: Tonaufnahmen vom Notruf veröffentlicht!

Foto: Naya Rivera Instagram.com

Ein tragischer Unfall, ein Verbrechen? Oder ist sie ertrunken? Bisher gibt es immer noch keine Spur von Naya Rivera (33), die seit Mittwoch Abend vermisst wird. Wie kann man einfach spurlos verschwinden und wie kann es sein, dass man sie noch nicht gefunden hat? Es gibt aktuell leider immer noch kein Lebenszeichen von der hübschen Darstellerin.


Am Mittwoch stach sie mit ihrem kleinen Sohn Josey Dorsey (4) mit Boot in See und wollte nur einen schönen Ausflug in der Natur machen, ganz alleine mit ihrem Schatz. Unerwartet passierte dann dieses Unglück und ihr Kind blieb alleine auf dem Boot zurück. Jetzt sind Tonaufnahmen vom Notruf erschienen (veröffentlicht hat das Office Ventura County die Aufnahmen). Eine Dame hatte die Polizei über den Fund eines „Mädchens“ benachrichtigt. Die Dame hatte das Geschlecht des Jungen verwechselt, da Josey etwas längere, lockige Haare hat. Ihr Mann hatte das Kind gefunden.

Die Wahrscheinlichkeit sinkt nun noch mehr, dass Naya lebend gefunden wird. Der Kleine wird (wie es aussieht) trauriger weise ohne seine Mama aufwachsen müssen. Untergekommen ist der Kleine bei Familienangehörigen und sicherlich wird auch sein Vater (von dem die Schauspielerin getrennt lebte) um sein Kind kümmern. Wir und sicher auch die Familie hoffen auf ein Wunder und bleiben dran!

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Wurde Ex-Glee Star Naya Rivera etwa Opfer eines Verbrechens?

„Hochzeit auf den ersten Blick“ Pärchen Melissa und Philipp erwarten ein Baby!