in , , , ,

EVA BENETATOU: Drohungen von CARINA SPACK – Interview vor „Promis unter Palmen“

Fotos: Instagram / Evanthia Benetatou und Carina Spack

Es könnte das Reality-TV-Ereignis des Jahres werden: „Promis unter Palmen“ (PuP) soll angeblich die schlechtesten Eigenschaften bei den teilnehmenden Kandidaten hervorbringen. Sechsmal geht es mittwochs um 20.15 Uhr auf SAT.1 um den Gewinn von 100 000 Euro. Eine Kandidatin ist Evanthia Benetatou, bekannt durch ihre Teilnahme bei „Promi Big Brother“ und „Der Bachelor„.

Hier das Promiwood-Interview mit Eva Benetatou:

Was genau magst du an Mitkandidatin Carina Spack nicht? Wann hat eure Abneigung begonnen?


Ich habe Carina als netten und lustigen Menschen kennengelernt. Wir waren so lose befreundet, wie das in  der Branche so ist. Als ich sie dann in Thailand gesehen habe, war ich happy, dass sie dabei war. Ich habe mich ihr gegenüber hilfsbereit verhalten und bin ihr in gewissen Dingen sehr entgegengekommen. Das wird man sehen. Warum sie jetzt diese extreme Anti-Haltung mir gegenüber zeigt, weiß ich ehrlich gesagt nicht.

Evanthia Benetatou
Fotos: Instagram / Jade Übach, Carina Spack, BigBrotherSat.1

Hattest du von Anfang an den Plan Carina bei „Promis unter Palmen“ zu boykottieren, so wie Carina es behauptet?


Janine sowie Carina gehörten zu meinen Bezugspersonen. Dann wäre mein, ach so durchtriebener, Plan ja ordentlich schief gelaufen.

Evanthia Benetatou

Wie hast du reagiert?

„Ich war überrascht, dass sie via Instagram derart gegen mich geschossen hat. Mein erster Impuls war natürlich im Netz gegenzuhalten. Dann habe ich aber beschlossen die Angelegenheit außerhalb von Social Media zu klären. Ich rief sie an, um sie zu fragen, was sie gegen mich hat und warum sie mich in ihren Storys angreift. Das war für mich der erwachsene Weg.

Eva Benetatou

Wie viel Erfolg hatte die persönliche Kontaktaufnahme?

Sie hat einfach aufgelegt. In unserem letzten Gespräch, vor einer Woche, konnte sie mir auch nicht erklären, was ihr Problem sei. Sie drohte mir WhatsApp-Verläufe zu veröffentlichen.

Eva Benetatou

Hast du etwas zu verheimlichen?

Sie kann jeglichen Schriftverkehr mit mir offenlegen. Ich habe da nichts zu befürchten. Aber ganz ehrlich: Das ganze Drama ist mir eine Spur too much. Und das will was heißen, wenn ausgerechnet ich das schon sage (lacht).

Eva Benetatou


Welcher Teilnehmer bei „Promis unter Palmen“ hat dich am meisten genervt? Wen mochtest du besonders?


Claudia Obert und Ennesto habe ich sehr ins Herz geschlossen, mit den beiden bin ich heute sehr gut befreundet. Auch zu Bastian Yotta, Janine Pink, Ronald und Matthias hatte ich einen sehr guten Draht. Zu Désirées Show hatte ich keine große Affinität.

Evanthia Benetatou

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

„BIG BROTHER“: Menowin Fröhlich ist raus! Suchtdruck oder Sorge um Familie?

JANINE PINK zu „Promis unter Palmen“: Beim Wiedersehen mit Tobi sind Tränen geflossen