in , ,

Elena Miras und Mike Heiter: Zweites Baby 2020

Foto: Instagram / Elena Miras

Was für schöne Neuigkeiten von den Sommerhaus-der-Stars-Siegern Elena Miras und Mike Heiter. Wie Elena am Montag auf Instagram in ihrer Story verriet, möchte sie ein zweites Kind bekommen. Und den Zeitpunkt hat sie auch schon festgelegt: 2020. Das erklärt, warum Elena zur Zeit in der Schweiz so fleißig an ihrem Nest baut. Auch wenn sich Elena ohne Mike in der Schweiz aufhält, versichert sie, dass zwischen dem Paar alles in Ordnung ist und sie ihren Islander ganz furchtbar vermisst.

Aylen soll in der Schweiz aufwachsen

Im nächsten Jahr soll nicht nur das Geschwisterchen für die gemeinsame, zuckersüße kleine Tochter Aylen folgen, sondern auch der Umzug von Essen in die Schweiz, der Heimat von Elena. Es werde Mike nicht leicht fallen, sein gesamtes Umfeld, Familie und Freunde zu verlassen, so Elena. Genauso falle es ihr schwer, auf ihre Lieben zu verzichten, wenn sie bei Mike in Essen sei. Dennoch sei sich das Paar völlig einig, dass Aylen in Schweiz aufwachsen solle.

Elena und Mike hatten sich in der ersten Staffel von „Love Island“ kennengelernt. Allerdings waren sie damals noch mit anderen Teilnehmern verbandelt und wurden erst nach der Show ein Paar. 2019 gewannen die beiden das „Sommerhaus der Stars“.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Bachelor Rafi Rachek oder Prince Charming Nicolas Puschmann, wer erobert das Herz von Sam Dylan?

„Bachelor in Paradise“: Schmeißt Alexander Hindersmann wieder freiwillig hin?