in , , ,

„Playboy Nacktfotos“ von Laura Müller.Jetzt reden ihre Eltern!

Der Playboy ist seit Donnerstag veröffentlicht. Seitdem ist Laura Müller das Top Thema in den Medien. Sie hat das geschafft, wovon viele junge Frauen träumen. Mit gerade mal 17 Jahren lernte sie Michael Wendler als Fan auf einem Konzert backstage kennen. Jetzt melden sich auch endlich Laura Müller’s Eltern zu Wort.

Erfreulicherweise scheinen die Eltern sehr stolz auf ihre Tochter zu sein und berichteten, dass bereits jemand aus ihrem Umkreis nach einem Autogramm gefragt hat. Sie ließen es natürlich von dem neuen „Playboy – Covergirl“ für den Fan unterzeichnen. Natürlich waren Laura’s Eltern am Anfang skeptisch, ob es wirklich eine gute Idee ist so eine Bilderstrecke machen zu lassen. Jedoch wurde alles in gemeinsamer Absprache entschieden und genehmigt und auch Michael Wendler hatte sein „Go“ gegeben.

Auch haben die Eltern in spe ein gutes Verhältnis zu Michael. Sie beurteilen die Beziehung zwischen den beiden Turteltauben mittlerweile als ganz bodenständig und normal. Laura Müller hat auf alle Fälle „Blut geleckt“ und möchte nun ihre Karriere als Influencerin, Model,- oder gar TV Moderatorin weiter ausbauen. Das Jahr ist noch jung und wir sind gespannt, wo wir Laura demnächst wiedersehen werden!

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Richtig FIES: Falsche Freundinnen um Yeliz Koc – Johannes Haller bestätigt Baggerversuche

Krisensitzung der Queen! Hat Meghan alles geplant? Ist ihr Prince Harry hörig?