in ,

Jan Leyk: Trotz Pleite und Panikattacken wieder auf die Bühne

Der erste Auftritt seit langer Zeit ... Foto: Instagram Jan Leyk

Eigentlich befindet sich Jan Leyk in einem tiefen dunklen Loch. Der ehemalige Schauspieler bei „Berlin Tag und Nacht“ leidet unter heftigen Angstattacken. Seit Monaten kämpft er mit einer besonders düsteren Episode. Nur allein seine Wohnung zu verlassen, wurde zu einer fast unlösbaren Aufgabe. Am Ende bedeute die Krankheit auch ständige Angst vor der Angst, so Jan.

Grausames Finanzamt?

Dazu kommen existenzielle Sorgen. Jan Leyk hat Probleme mit dem Finanzamt. Zum Beispiel wurde ein Loft, das jahrelang über 3000 Euro im Monat kostete, nicht als Geschäftsraum anerkannt, so jedenfalls Jan Leyk. Auch seien Gefälligkeitsauftritte bei Freunden ohne Bezahlung mit 20 000 Euro pro Gig geschätzt worden. Jetzt drohe zusätzlich zu der Krankheit die private Insolvenz.

Jan Leyk trotz Panik auf die Bühne

Am Freitagabend, 11. Oktober, will Jan trotz aller Widrigkeiten seinen ersten Auftritt als DJ seit langer Zeit wagen. In der „Musiclocation Garage“ in Lünebürg. Zwar geht Jan Leyk am Freitagnachmittag kräftig die Düse, doch er ist fest entschlossen trotz eventueller Angstattacken den Auftritt durchzuziehen. Für Jan ist das ein Neuanfang. Seine neue Methode, der Angst zu trotzen, beschreibt er so: Er kämpfe nicht mehr gegen die Angst an. Dadurch habe er endlich wieder Kraft für einen Neustart.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Schock: Melissa sagt die erste Einladung von Pietro Lombardi ab – Wird jetzt doch nichts aus dem Traumpaar?

Gay Bachelor: Enthüllt Influencer Sam Dylan ist Prince Charming Kandidat und steht auf Vampire!