in , ,

Nach Helene Fischer Show! Nick Carter lebt weiter in Angst!

Die Helene Fischer Shiow ZDF

Grad noch auf der Bühne mit Helene Fischer! Jetzt wieder in Angst denn Nick Carter hat weiterhin ein großes Problem mit seinem Bruder!

Aaron Carter (31) scheint dieses Familiendrama nicht fassen zu können: Sein älterer Bruder Nick (39) hat eine einstweilige Verfügung gegen den Sänger eingeholt. Der Backstreet Boys-Star wirft Aaron vor, dass er seine schwangere Frau Lauren Kitt habe umbringen wollen. Bisher hat sich der Beschuldigte noch nicht dazu geäußert: Reagiert er nun via Social Media mit einer indirekten Botschaft auf Nicks juristischen Schritt?

In einem Instagram-Clip singt Aaron aufgebracht den Refrain von „Bye Bye Bye“ – der wohl größte Hit der Backstreet-Boys-Konkurrenz-Band *NSYNC, von der Aaron bei seiner Gesangseinlage sogar ein T-Shirt trägt. Dazu schrieb er: „Ist das nicht ein *NSYNC-Shirt? ‚Bye Bye Bye‘ an alle gemeinen, falschen und beschissenen Backstreet-Boys-Fans. Ich bin keiner mehr.“ Abschließend zeigt der 31-Jährige einen Stinkefinger.

Vor Kurzem machten besorgniserregende Neuigkeiten die Runde: Aaron offenbarte, dass er unter Schizophrenie und einer Angststörung leide. Laut Nicks Aussage habe sein Bruder wegen der schweren psychischen Probleme die Morddrohung ausgesprochen – und er selbst habe zum Schutz seiner Familie lediglich die Konsequenzen gezogen.

Aaron Carter im August 2019
Aaron Carter im August 2019
Lauren Kitt und Nick Carter

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Die Helene Fischer Show: Thomas Gottschalk – als nächstes kommt Helene Fischer zu Wetten Dass…

Die Helene-Show: Mark Forster SCHOCK was war da los?