in ,

Wendler-Verlobung: Namens-Krieg ZWISCHEN Claudia Norberg und Michael! Laura darf NICHT Wendler oder Norberg heißen!

Nach ihrer  – angeblich völlig überraschenden – Verlobung mit Michael Wendler schwebt Laura Müller immer noch im siebten Himmel. Eines könnte sie allerdings schon relativ bald wieder auf den harten Boden nüchterner Tatsachen zurückbringen, denn es könnte sich ein kleines Problem anbahnen – und am Ende womöglich sogar in einem Namens-Krieg gipfeln. Die Frage, wie Laura Müller nach der Heirat mit ihrem „Schatziii“ heißen soll oder wird, ist nämlich gar nicht so leicht zu beantworten. Traditionellerweise würde die Braut ja den Namen des Bräutigams annehmen, aber in Wirklichkeit ist der Wendler eigentlich gar kein Wendler, sondern wenn man so will ein falscher Hase – und selbiger liegt hier auch zugleich im Pfeffer.

Laura Müller und Michael Wendler bei der 13. Staffel von Let’s Dance in Köln Foto: MediaOne

Auf dem Papier trägt der Schlagerstar nämlich immer noch den Namen seiner Ex-Frau Claudia Norberg. „Wendler“ ist lediglich Michaels Künstlername, da der Sänger ursprünglich mit dem für eine große Karriere im Showbusiness etwas sperrigen Namen Skowronek durchs Leben ging. Würde Laura nun also seinen Namen annehmen, könnte man sie trügerischer Weise für ein Mitglied der Norberg-Familie halten. Genau das allerdings gefällt denen sichtlich wenig. So hatte Claudia schon vor Bekanntwerden der Verlobung ihres Ex-Mannes klar gemacht, dass weder sie, noch ihr verstorbener Vater, begeistert wären, wenn Michael Wendler eines Tages ihren Namen an eine neue Frau weitergeben würde. 

Bilderquelle:Star Press/WENN


Bliebe also fast nur noch die Möglichkeit, dass der Wendler Lauras Namen annimmt, doch ob der für seine, nennen wir es Extravaganz, bekannte Sänger künftig auf den gut bürgerlich klingenden Namen Michael Müller hören will, ist auch nicht gewiss. Nichtsdestotrotz, so verliebt wie er und seine Laura zu sein schienen, ist das ganze Namens-Wirrwarr für die Turteltauben vorerst wohl nebensächlich – oder wie Michael singen würde: egal. 

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Schock: Bastian Yotta Rechtfertigungsvideo – mit Hardcore „Sklaven“ Sexspielzeug!

„Promis unter Palmen“ MOBBING – Janine Pink: So kam es wirklich zu der „Trostszene“ von Tobi und Claudia Obert!