in ,

No Angels: Nadja Benaissa MEGA COMEBACK!

Foto: TVNOW

Können gestürzte Engel jemals wieder hoch fliegen?

Nadja Benaissa (37) kann. Dabei sah es jahrelang so aus, als hätte die No-Angels-Sängerin nach ihrem HIV-Skandal 2010 ihre Karriere ein für allemal beendet.

Jetzt gab sie BILD am Rande der Premiere des Moscow Classic Ballet in Berlin ihr erstes längeres Interview seit fast zehn Jahren.

„Mir geht’s wieder richtig gut“, sagt sie strahlend. Keine Selbstverständlichkeit – nach ihrer Geschichte.

Nach ihrem Sieg in der RTLZWEI-Castingshow „Popstars“ mit den No Angels (2000 bis 2010) hatte die schöne Tochter eines marokkanischen Vaters und einer deutschen Mutter mit der Band vier Nummer-1-Hits.

So wurde sie zum Star: Nadja Benaissa (2.v.l.) gehörte neben Lucy Diakovska (heute 43), Vanessa Petruo (40), Sandy Mölling (38) und Jessica Wahls (42, v.l.)  zu den No Angels

So wurde sie zum Star: Nadja Benaissa (2.v.l.) gehörte neben Lucy Diakovska (heute 43), Vanessa Petruo (40), Sandy Mölling (38) und Jessica Wahls (42, v.l.) zu den No AngelsFoto: PB Archive/Getty Images

Dann der Skandal!

Benaissa verheimlichte mehreren Ex-Freunden ihre HIV-Infektion, im April 2009 dann die Festnahme und der Prozess in Darmstadt.

Das Urteil: zwei Jahre auf Bewährung wegen gefährlicher Körperverletzung. Benaissa zog sich aus der Öffentlichkeit zurück.

Jetzt ist der gefallene Engel zurück! Die Auftritte mit der A-Cappella-Band medIz sind ein Neuanfang. Ab April 2020 geht Nadja Benaissa, die während ihrer Auszeit das Abi nachholte, mit der Gruppe auf Tour.

Sabine Kaufmann, Nelly Palmowske, Silvana Mehnert und Nadja Benaissa (v.l.) sind die Sängerinnen der Dresdner a-capella-Band medlz
Sabine Kaufmann, Nelly Palmowske, Silvana Mehnert und Nadja Benaissa (v.l.) sind die Sängerinnen der Dresdner a-capella-Band medlzFoto: Sebastian Kahnert / dpa

Benaissa „Ich bin seit eineinhalb Jahren wieder aktiv am singen. In Babyschrittchen geht’s voran.“

Ihre HIV-Infektion hat sie unter Kontrolle, fühlt sich topfit: „Ich bin Veganerin, mache wieder mehr Sport.“

Wie steht’s in der Liebe? Nadja: „Ich bin Single, und es ist alles gut.“ Sie sieht sich als „glückliche Single-Mom“.

Apropos: Ihre Tochter Leila Jamila (20) ist stolz auf die Mama: „Sie findet’s richtig cool, dass ich wieder singe.“

Und: Die Tochter gleicht nicht nur äußerlich der Mutter. Nadja: „Sie ist auch sehr musikalisch, hat eine tolle Stimme und singt mal hier und dort ein bisschen.“

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Sarah Lombardi: Alessio musste Supertalent Finale VERLASSEN!

Das Supertalent: Und wieder GEWINNT ein HUND! 2020 Tierverbot