in , ,

Muss Bastian Yotta zurück nach Deutschland? „Wir werden ihm das Visum entziehen lassen“

Wird es jetzt eng für Sebastian Gillmeier alias Bastian Yotta? Simon Bubori steht, nach eigenen Angaben, für eine Gruppe von 60 Menschen, die sich von Yotta geschädigt oder betrogen fühlen. Unter dem Namen Yottahunterthree wurden von dieser Gruppe in den letzten Tagen die schrecklichen, frauenverachtenden Videos von Bastian Yotta veröffentlicht. Am Donnerstagabend berichtete Bubori, was die Gruppe erreichen will und wie sich die Schlinge um Yottas Hals zuziehen würde. Denn nicht nur, dass die Staatsanwaltschaft von Berlin die Ermittlungen in Yottas Fall aufgenommen haben soll, auch in seiner Wahlheimat Florida soll dem Yotta Ungemach drohen. Bubori erklärte live auf Instagram:

Wir werden uns einsetzen, mit allen rechtlichen Mitteln, dass ihm das Visum entzogen wird, egal in welcher Form es vorliegt. Er hat nämlich kein Recht mit dieser betrügerischen Masche hier Tourist, Künstler oder sonst etwas zu spielen. Wir sind schon mit dem Government im Gespräch, wir werden ihm das Visum entziehen lassen.

Simon Bubori
https://www.instagram.com/tv/B_S9IDjo62W/?utm_source=ig_web_copy_link

Das dürfte dem Yotta wohl wenig gefallen, hatte doch das Finanzamt und auch ein älteres Ehepaar in Deutschland angeblich noch eine Rechnung mit Yotta offen. Und sie sind vielleicht nicht alleine.

Betrug und Tierquälerei?

Auf der Gruppenseite sind, neben den schlimmen Videos über Frauen, noch weitere Videos veröffentlicht worden. In einem Video soll Yotta einen Hund quälen, Yotta ist allerdings nur zu hören und nur das arme Tier ist zu sehen. Nach BILD-Recherchen vor Ort, soll das Video allerdings wohl tatsächlich echt sein.

Ganz sicher echt ist sein Money-Kurs und die Geschäftsidee von Bastian Yotta hört sich wenig seriös an.

Freitag live: Bastian Yotta gegen Carsten Stahl

Neben Simon Bubori haben sich auch Carsten Stahl und Aurelio Savina ganz energisch dafür eingesetzt, dass die großen Sender nicht weiter mit Yotta arbeiten. Die entsetzlichen Videos, in denen Yotta zum Beispiel damit prahlte, eine wehrlose betrunkene Frau missbraucht zu haben, sollten auf keinen Fall unter den Tisch gekehrt werden. Am Freitag soll es nun um 19 Uhr auf der Facebook-Seite von Carsten Stahl zu einem Schlagabtausch zwischen ihm und Bastian Yotta kommen. Unterstützt wird diese Aktion von „Liebe wen du willst e.V.“.

Comments

Leave a Reply
  1. Dieser selbstverliebte, arrogante Yotta war schon bei Adam sucht Eva und im Dschungelcamp nicht zu ertragen! Ich verstehe absokut nicht, wie ein Fernsehsender – egal, welcher- sich überhaupt ein solches Individuum in eine Sendung oder gar eine ganze Sendereihe holen können und sich damit den Ruf schädigt. Denn dass mit diesem Typen nicht Alles mit rechten Dingen zugeht, er bereits von anderen – auch aus Fernsehformaten bekannten und anderen Personen verschiedener Straftaten und Beleidigungem beschuldigt wurde, dürfte auch TV Sendern nicht entgangen sein. Allein sein Auftreten ist teilweise bereits eine Beleidigung für den Verstand des Zuschauers! Man sollte vorher rechervhieren, wen man sich da „ins Haus“ bzw. in den Sender holt! Und wenn man das nicht macht, ist mam trotzdem mit svhuldig. Denn wie heisst es so richtig: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht! Mich haben diese Videos nicht verwundert. Genauso habe ich dieses Individuum Herr Gillmeier eingeschätzt. Menschen -/Frauenverachtend, hohl in der Birne, völlig irre und von sich selbst überzeugt. Das muss er wohl sein, denn Andere sind es nun mal nicht. Wie auch, so krank im Kopf kann man ihm nur einen guten Hirnklempner empfehlen oder ihm raten, sich selbst in die Klappse einzuweisen, bevor es Andere tun! Wenn ich diesen Typ nur sehe, könnte ich kotzen! Ich hoffe nur dass jetzt kein Sender ihm weitere Plattformen bieten, auf denen er weiter so verachtend gegenüber Frauen, Tieren -und auch anderen Männern gehenüber!- verhalten kann und weiterhin seinen geistigen Dünnschiss verbreiten und damit noch Leute abzocken kann!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Pietro Lombardi Glücklich: Sein größter TRAUM wird nach Corona WAHR!

GNTM: So KOMPLETT anders wird das Finale mit Heidi Klum 2020!