in ,

DSDS Letizia Fischer ist TIKTOK Star und SINGT für ihre VERSTORBENE Mutter!

Letizia Fischer aus der Schweiz. Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.

Eigentlich unterhält Letizia Fischer aus Der Schweiz ihre Fans auf der App Tiktok. Jetzt will sie bei «DSDS» im Fernsehen durchstarten.

Auf der Social-Media-App Tiktok zeigt sich Letizia Fischer (23) aus Wetzikon ZH in lustigen Sketches, am Samstagabend wird sie bei «Deutschland sucht den Superstar» ihr Gesangstalent unter Beweis stellen. Dabei will sie nicht nur sich, sondern auch eine ganz besondere Person stolz machen: Ihre tote Mutter Esther (†42).

«Wir haben die Sendung früher immer gemeinsam geschaut. Da meinte ich, dass ich auch mal vor Dieter Bohlen singen wolle», erzählt Fischer. Ihre Mutter habe dabei nur gemeint, ob sie überhaupt singen könne. «Und eines Tages nach der Schule sang ich ihr was vor. Sofort war sie überzeugt», meint sie.

Ihre Mutter starb, als sie 17 Jahre alt war

Vor sechs Jahren dann der Schicksalsschlag: Ihre Mutter Esther wurde 42-jährig aus dem Leben gerissen. «Das war das schlimmste Erlebnis in meinem Leben. Mir wurde der Boden unter den Füssen weggezogen», sagt die Sängerin. «Deshalb habe ich meinen Auftritt bei ‹DSDS› meinem Mami gewidmet. Ich will sie stolz machen.»

Sie habe sie keine einfache Kindheit gehabt. Fischer war im Kinderheim, bei einer Pflegefamilie und wechselte mehrere Male den Wohnort. Darum will sie auf der Social-Media-App Tiktok als Letizia_Rush ihren über 35’000 Abonnenten zeigen, dass es immer wieder bergauf gehen kann. «Ich habe viele schlimme Dinge erlebt, bin aber immer wieder aufgestanden. Darum bin ich heute auch so schlagfertig», erklärt sie.

Auch setzt sich Fischer gegen Mobbing ein. Sie selbst sei zwar nie Opfer davon geworden, sei in der Schule aber immer mit den Aussenseitern zusammengewesen, sei für sie eingestanden.

Keine Angst vor Dieter Bohlen

Dass sie nun ausgerechnet als überzeugte Mobbing-Gegnerin vor den härtesten Sprüche-Klopfer Deutschlands, Dieter Bohlen (65), tritt, empfindet sie nicht als seltsam. «Ja, seine Sprüche sind an der Grenze. Trotzdem sind manche Leute so überzeugt von ihrem Talent, dass man ihnen deutlich sagen muss, dass sie besser nicht auf die Karte Musik setzen sollten.» Auch sie fürchtete sich vor dem Casting vor dem Urteil des Pop-Titans. «Aber immerhin weiss man nachher Bescheid. Wenn er nein sagt, kann man es echt vergessen. Wenn er ja sagt, umso besser.»

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

DSDS Marcio musste zum Exorzisten weil er SCHWUL ist! Die KRASSE Story!

DSDS Altenpflegerin Linda Weber will Superstar werden!