in , , , ,

Hin & her! Michael Wendler: Laura Müller behält doch „Müller“ als Nachnamen! Und heißt doch Norberg!

Bilderquelle: Instagram.com/TVNOW

Seit Laura Müller (19) bei der standesamtlichen Hochzeit den in erster Ehe angeheirateten Nachnamen Michael Wendlers (47, trägt einen Künstlernamen), nämlich „Norberg“, annahm, ist ihre Vorgängerin Claudia Norberg außer sich vor Wut.


Foto: TVNOW

Die Entscheidung für den Nachnamen ihrer Familie hält die Mutter von Wendlers Tochter Adeline Norberg (18) für respektlos und unreif. Dass Claudia ihrer Wut in der Öffentlichkeit mit plakativen Statements Luft machte, führte auch zum Streit mit Adeline, die – ebenfalls für alle sichtbar auf Instagram – darum bat, nicht in ihrem Namen zu hetzten: „Ich empfinde nicht so wie du! Das muss akzeptiert werden!“

Jetzt haben sich Laura, Michael und Adeline gegenüber RTL zur Diskussion geäußert. Wie die Influencerin im Interview mit dem Sender erklärte, sei es für sie das größte Kompliment, so zu heißen wie ihr Mann: „Wir sind verbunden, wir sind eine Einheit und da soll uns nichts trennen!“

Für ihn, so ergänzt der Schlagersänger, sei es vor allem wichtig gewesen, so zu heißen wie seine Tochter. Und was sagt Adeline Norberg rückblickend zum Namensstreit auf den sozialen Medien?

Adeline: „Ich empfinde genau so, wie ich es auch in meiner Insta-Story erzählt, beziehungsweise geschrieben habe.“

Einen kleinen Trost für Claudia Norberg. Wie das Paar berichtete, wird Laura Norberg in der Öffentlichkeit weiter als Laura Müller auftreten, Michael Wendler erklärt: Laura Müller behält DOCH „Müller“ als Nachnamen.

Laura Müller und Michael Wendler bei der 13. Staffel von Let’s Dance in Köln Foto: MediaOne

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Claudia Obert kann ohne Alkohol nicht schlafen! Muss sie jetzt in Behandlung?

Kampf der Realitystars: Mega-Streit? Wird Georgina Fleur von Sam Dylan im Meer versenkt?