in , ,

Tobias Wegener schießt gegen Eva Benetatou! Wollte sie sich als Opfer verkaufen?

Bilderquelle: Sat.1

Nach dem Mobbing-Skandal um Eva Benetatou beim „Sommerhaus der Stars“, schießt jetzt der ehemalige Show-Kollege Tobias Wegener gegen die 28-Jährige.

Foto: Instagram.com

Der Muskelmann und die Influencerin standen für Promis unter Palmen und Promi Big Brother zusammen vor der Kamera. Bei „Pocher – Gefährlich ehrlich“, sagt Tobias was er über die Freundin von Chris Stenz denkt: „Ich kenne die Eva jetzt aus zwei Formaten und ich muss sagen: Sie hat dazu gelernt.“ Sie wisse seiner Meinung nach genau, wie sie sich verhalten müsse. „Klar, wie sie da behandelt wird, das will ich gar nicht schön reden, aber sie weiß, wie sie agieren muss“, so Tobi.

Prangert der Realitystar damit etwa Eva an und unterstellt ihr sich als Opfer zu verkaufen um nun endlich bei den TV-Zuschauern besser anzukommen. In der Tat, ihr Image ist jetzt sehr viel besser als noch vor dem Sommerhaus und sie hat auch inzwischen fast 100.000 Followers dazu gewonnen. Zum Schluss fügt Tobi noch hinzu, „Eva weiß genau welche Hebel sie in Gang setzen muss um als Opfer dargestellt zu werden.“ Es wäre ein Skandal. Sollte Eva wirklich alles auf eine Karte gesetzt haben, um die Claudia Obert Karte auszuspielen?

Foto: TVNOW

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Fremdgeh-Gefahr: Willi und Jasmin Herren das Traumpaar von Temptation Island VIP?

Spoiler: Gewinner oder Verlierer? So geht für Eva Benetatou das Sommerhaus aus!