in , ,

PuP: Hat Yotta das Ergebnis schon verraten? Desiree Nick: „Da töte ich meine eigenen Kinder und verspeise sie“

Fotos: Instagram / Desiree Nick / Bastian Yotta

Nach ihrer unglaublichen Performance bei „Promis unter Palmen“ (PuP) erklärt Desiree Nick in einem Interview mit „Der Westen“, was sie unter Kunst versteht und wie weit sie bei ihren Auftritten gehen würde. Ihr Auftritt bei PuP sei dabei noch lange nicht das Ende der Fahnenstange, erklärt „La Nick“. Sie gehe mit Leidenschaft an jeden Auftritt und sei wesentlich heftigere Rollen gewohnt. So habe sie rund 300 Mal am Staatstheater die Medea von Euripides gespielt:

Da töte ich meine eigenen Kinder und verspeise sie. Ich kann Emotionen endlos ausschlachten.

Desiree

Und genau auf Emotionen käme es beim Reality-TV an, so Desiree. Deshalb zeigte sich Desiree auch empört über die Aktion von Bastian Yotta und Eva Benetatou: Die hatten heimlich den runtergeworfenen Koffer von Claudia Obert wieder eingesammelt.

Seit dem Moment sind die für mich entlarvt als die absoluten Fernseh-Amateure.

Desiree Nick
Klick zum Artikel

Eva und Sebastian hätten keine Ahnung, wie Spannung aufgebaut und die Story vorangetrieben werde, so Desiree. Schließlich hätten sie so den ganz großen Streit verhindert, der enstanden wäre, wenn Claudia ihre Habseligkeiten verstreut unten an der Treppe aufgefunden hätte. Daher gibt es von Desiree ein vernichtendes Urteil:

Das ist von den beiden Amateuren so eine Bankrott-Erklärung.

Desiree Nick

Fakt ist: Von allen Teilnehmern bei „Promis unter Palmen“ ist Desiree Nick der einzige ausgebildete Profi in der Unterhaltungsbranche. Sie ist die Meisterin, die anderen sind quasi angelernte Hilfskräfte:

Desiree hat eine klassische Ballettausbildung und gehörte zum Ensemble der „Deutschen Oper Berlin“ und der „Staatsoper München“. Zudem absolvierte sie eine Schauspielausbildung am „Actors‘ Institute“ in London. Seit ihrem Abschluss 1987 war die Nick quasi lückenlos an den großen Theatern Deutschlands engagiert.

Dazu kann sie noch ein abgeschlossenes Studium „Theologie auf Lehramt“ vorweisen. Es ist zu vermuten, dass Desiree auch intellektuell, mit Ausnahme von Ronald Schill, niemand bei PuP gewachsen war.

Plumpe Gier auf den Sieg in toten Augen?

Bei ihrem letzten Auftritt bei „Promis unter Palmen“ gab Desiree Nick ihrem Erzfeind Bastian Yotta noch einmal so richtig Saures:

Er hat diese plumpe Gier auf den Sieg in diesen toten Augen.

Wenn ich in das Gesicht vom Yotta gucke sehe ich nur zwei tote Augen. Und ich sehe null Hirn. Ein völlig ungalanter und uneleganter Honk.

Er ist ein Honk und er will der Welt verkaufen er wäre ein Superman. ich hoffe, dass es nach hinten los geht, es tut mir leid, aber es gibt Leute, denen gönnt man den Sieg nicht.

Desiree Nick

Hat Yotta den Sieger schon rausgehauen?

Verdient hätte der Yotta den Sieg allerdings wirklich nicht, falls folgendes Gerücht wahr ist: Demnach soll Bastian in einem Livestream mit Oliver Pocher bereits verraten haben, wer „Promis unter Palmen“ gewinnt.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

GNTM Star Nathalie Volk FLUCHT aus den USA! Was ist passiert?

Extrawurst? Corona-Regeln gelten nicht für Pietro Lombardi – Denkt er und postet es auch noch!