in ,

The Masked Singer! Schon im März zurück mit Veränderungen

Einen gigantischen Quotenerfolg, der nahezu die halbe Fernsehnation hat rätseln lassen, will man halt nicht für immer im Sommer parken: Schon kürzlich wurde öffentlich, dass «The Masked Singer» dieses Jahr bereits im März an den Start geht. Um den konkreten Sendestart hat der Münchener Privatsender aber bislang ein Geheimnis gemacht. Doch ein Grußvideo vom pinken Monsterchen macht diesem Geheimnis nun ein Ende: Die neuen Folgen der hoch gelobten und extrem beliebten Masken-und-Gesang-Show starten am 10. März um 20.15 Uhr.

«The Masked Singer»-Fans können sich die Wartezeit auf die neuen Folgen wenigstens damit versüßen, ihre grauen Zellen wieder warmzulaufen: ProSieben hat mit dem Monster-Grußvideo das Rätselraten eröffnet, welche neuen Kostüme in der zweiten «The Masked Singer»-Staffel getragen werden. Trotz neuer Teilnehmer, neuer Kostüme und eines neuen Programmplatzes bleibt dem Format aber immerhin Moderator Matthias Opdenhövel erhalten. Produziert wird die für den Grimme-Preis nominierte Show von Endemol Shine Germany. Staffel eins erreichte im Schnitt 2,03 Millionen Umworbene pro Ausgabe. 

ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann rührt schon vorfreudig die Werbetrommel: „«The Masked Singer» ist Gute-Laune-Lagerfeuer-Live-TV im besten Sinne. Wir sind stolz darauf, dass sich so viele Zuschauer in die Show verliebt haben. Das ganze Team im Sender und bei EndemolShine arbeitet mit viel Leidenschaft an der zweiten Staffel von «The Masked Singer». Die Fans dürfen sich auf große Überraschungen unter den Masken gefasst machen. Ich kann den Start kaum erwarten!“ 


Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Wie KRANK IST Madonna schon wieder Konzert abgesagt!

DSDS – Dolicha Grey ÜBERFORDERT Dieter Bohlen!